Herzlich Willkommen bei uns im Gasthof Seespitz auf 1765 m. am Vigiljoch - Gemeinde Marling in Südtirol

Gasthaus Seespitz liegt direkt am Idyllischen Biotop „Schwarze Lacke“ und ist in der 4. Generation in Familienbesitz. Familie Platter und Ihr Team freuen sich Sie in der Fichtenholzstube oder auf der großzügigen Sonnenterasse verwöhnen zu dürfen. Auf der Speisekarte finden Sie eine Auswahl an hausgemachten Gerichten aus regionalen und saisonalen Produkten.

Gasthof Seespitz

Ihre Gastgeber, Familie Platter

Familie Platter

Wir, Familie Platter freuen uns Sie bei uns zu Hause begrüßen zu dürfen,
und versuchen immer unser bestmögliches um Sie rundum zu verwöhnen.

Roswitha

Roswitha

(die Seele des Hauses)
bereitet in liebevoller Handarbeit die Gerichte für Sie zu

Florian

Florian

(Urgestein und der Mann hinter den Kulissen)
sorgt für das wohlige Flair bei den Gästen und rund ums Haus

Stephanie

Stephanie

(Unser Sonnenschein und Ihr Ansprechpartner für jede Angelegenheit) Begrüßt unsre Gäste schon von Klein auf immer mit einem Lächeln und berät Sie bei jeglichen Fragen

Josef

Josef

(in der Küche aufgewachsen)
verwöhnt Sie mit köstlichen Spezialitäten aus der näheren Umgebung

Küche - Gasthof Seespitz

Küche - Gasthaus Seespitz

Wir verwöhnen Sie mit traditionellen und saisonalen Gerichten aus regionalen Produkten.



Öffnungszeiten:
Wir öffnen wieder,
am 19.04.2024.

Täglich ab 11:00 Uhr

Montags Ruhetag! außer an Feiertagen

Unsere Heimat “Dr Hoam“:

Zum Großteil aus Naturmaterialien gebaut, fügt sich unser Haus perfekt in die Landschaft ein. Im Sommer genießen Sie den Ausblick aufs Biotop, direkt von unserer Sonnenterrasse, während Sie sich von uns verwöhnen lassen.

Stube - Gasthof Seespitz

Originale Stube aus Fichtenholz

Unsere typische, traditionelle Tiroler Stube steht Ihnen immer zur Verfügung. Im Winter lädt unsere Stube ein, sich darin aufzuwärmen, während man dem leichten Schneegestöber zuschaut.

Gasthof Seespitz

So erreichen Sie uns:

Von der Bergstation der Seilbahn Vigiljoch auf 1486 Metern

- über den Weg Nr. 34 bis zum St. Vigil Kirchlein und dann weiter über die Nr. 9 in ca. 1,5 Stunden
- oder direkt über den Panoramaweg Nr. 7 in 50 Minuten

Von der Bergstation Sessellift Vigiljoch auf 1814 Metern

- indem Sie den Glaubensweg Nr. 4 und 5 zum St. Vigil Kirchlein und dann über die Nr. 5a und Nr. 9 zu uns folgen
- oder direkt über die Nr. 6 in 20 Minuten

Von der Bergstation der Seilbahn Aschbach auf 1342 Metern

- über das St. Vigil Kirchlein auf der Nr. 28 und der Nr. 9 in 1 Stunde und 20 Minuten
- und über die Nr. 28a in 50 Minuten

Vom Parkplatz Eggerhof

- über den Almboden die Nr. 9 in 1 Stunde und 20 Minuten

(...hier können Sie die Wanderkarte downloaden)
Kontaktieren Sie uns:
Gasthaus Seespitz - Familie Platter
Jochweg 13
39020 Marling | Südtirol
Telefon: +39-0473 562955
info@seespitz-vigiljoch.com

MwStNr.: 02924430214